page.headerData.100 = TEXTpage.headerData.100.value(

Referent:in der Geschäftsführung (m/w/d)

ROTE NASEN Deutschland e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der mit der Kraft des Humors Menschen in Not Zuversicht und Hoffnung schenkt. Die ROTE NASEN Clowns sind speziell ausgebildete Künstlerinnen und Künstler. Sie bringen auf Clownvisiten Kinder und Erwachsene zum Lachen: auf Stationen der Kinderchirurgie, der Kardiologie, in Geriatrie- und Rehabilitationszentren, in Flüchtlingsheimen - überall wo Menschen neben medizinische auch seelische Unterstützung brauchen. ROTE NASEN Deutschland wurde 2003 gegründet und ist Partner von RED NOSES International.

Für unser Büro in Berlin suchen wir ab sofort eine/n

Referent:in der Geschäftsführung (m/w/d)

(Teilzeit, 20 Stunden pro Woche gewünscht)

Die Kernaufgaben

  • Zuarbeiten durch administrative, organisatorische und projektbezogene Aufgaben
  • Protokollierung von Vorstandssitzungen und Mitgliederversammlungen
  • Office Management, einschließlich Einkäufe und Bestellungen
  • Recherchetätigkeiten
  • Übernahme eigener Projekte, z. B. Vertragsmanagement laufender bundesweiten Betriebskrankenkassen-Projekte, Aufbau und Erweiterung eines BKK-Netzwerkes sowie kontinuierliche Kommunikation mit den Ansprechpartner:innen der Betriebskrankenkassen
  • Korrespondenz mit internationaler Partnerorganisation
  • Organisation und Betreuung interner und externer Meetings und Events des Vereins
  • Dokumentation aller relevanten Informationen und Sicherstellung des Informationsflusses zwischen den Schnittstellen
  • Repräsentation der Organisation bei externen Veranstaltungen
  • Zusammenarbeit mit internationalen Partnern von RED NOSES Clowndoctors International

Erfahrungen, Erwartungen und Fähigkeiten

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung/Studium
  • 2 bis 3 Jahre Berufserfahrung in ähnlicher Funktion, Berufserfahrung in einer NGO ist von Vorteil
  • Sicherer Umgang mit den gängigen Office-Programmen (Word, Excel, PowerPoint) sowie Microsoft Teams
  • Sehr gute mündliche und schriftliche Ausdruckfähigkeit in Deutsch und Englisch
  • Eine strukturierte, wirtschaftsorientierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Absolute Diskretion
  • Hohe soziale Kompetenz
  • Sinn für Humor

Warum ROTE NASEN Deutschland e.V.?

  • Die Möglichkeit, mit der eigenen Arbeit Menschen in schwierigen Situationen zu helfen
  • Die Chance, aktiv an der Arbeit der Künstler*innen teilzuhaben und den direkten Kontakt zu pflegen
  • Platz für Engagement, Eigenverantwortung und kreative Ideen in einem sozialen Umfeld
  • Abwechslungsreiche Aufgaben, ein spannendes und dynamisches Arbeitsleben
  • Flexible Möglichkeit des mobilen Arbeitens (Remote)
  • Der Wunsch nach Weiterentwicklung wird explizit unterstützt
  • Ein internationales Arbeitsumfeld mit interkulturellem Gesicht
  • Attraktive betriebliche Altersvorsorge
  • Zusatzangebote einer betrieblichen Krankenversicherung
  • Jobticket

Wenn Sie in einem dynamischen Team in einer angenehmen menschlichen Atmosphäre einer familienfreundlichen Organisation unkompliziert arbeiten wollen, dann freuen wir uns sehr auf Ihre Bewerbung. Senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit Gehaltsvorstellung sowie Arbeitsproben an jobs[at]rotenasen.de.

Bitte bewerben Sie sich nur per E-Mail mit maximal 3 Dokumenten und einer Größe von höchstens 3 MB. Herzlichen Dank!

Mehran Moazami-Goudarzi
Geschäftsführer
abaton-monitoring