Ihr Geschenk zu Weihnachten an kranke Kinder im Hospiz

Fröhliche Momente voller Leben für Kinder wie Lisa!

Ein schwieriger und schmerzhafter Gedanke: Stellen Sie sich vor, Ihnen bleiben nur noch wenige Wochen mit Ihrem Kind, das schwer krank ist. Wie würden Sie sie verbringen wollen? Wahrscheinlich wäre die Antwort der meisten Menschen auf diese Frage: mit so viel Nähe und Freude wie möglich…

Aus diesem Grund besuchen unsere ROTE NASEN Clowns seit vielen Jahren einmal in der Woche kranke Kinder wie zum Beispiel Lisa* im Kinderhospiz Sonnenhof in Berlin. Die Mission der ausgebildeten Künstlerinnen und Künstler ist es, Momente der Leichtigkeit und Fröhlichkeit in den schwierigen Alltag der kleinen Patientinnen und Patienten und ihrer Familien zu bringen. Denn Kinder sollen immer Kind sein dürfen – auch dann, wenn ihr Leben durch eine schwere Krankheit verkürzt ist.

Dabei konzentrieren sich die Clowns einfühlsam auf das, was möglich ist: Lisa möchte gerne noch einmal ihr italienisches Lieblingseis essen? Das ist kein Problem für die Clowns. Mit einer Prise Fantasie wird der Rollstuhl zum Hubschrauber im Anflug auf die italienische Riviera.

„You are my sunshine“ singen die Clowns am Bett eines kleinen Mädchens, das komplett beatmet werden muss. Bis auf  kleine Lidbewegungen zeigt es keinerlei Reaktionen. Plötzlich öffnet die Kleine ihre Augen und bewegt den Arm – zum ersten Mal in ihrem kurzen Leben. Ein wichtiger Moment für die Eltern! Denn gerade in extrem belastenden Situationen wie im Hospiz brauchen alle Menschen, ob groß oder klein, freudige Erlebnisse!

Schenken Sie zum Jahresende das Licht der Freude: Ermöglichen Sie den Kindern und ihren Familien ein paar fröhliche letzte Momente voller Leben! Spenden Sie Kraft, Trost und Mut!

* Name zum Schutz der Person geändert