Jetzt spenden!

Schenken Sie Kinderlachen mit Ihrer Spende!

Mit 20 €, 30 € oder 50 € helfen Sie uns, ROTE NASEN Clowns in Kinderstationen zu schicken!

Jetzt spenden Helfen als Unternehmen Helfen als Schule

Spenden per Überweisung:

IBAN DE65 1002 0500 0003 3192 00
BIC BFSWDE33BER

Ohne Ihre Hilfe wäre unser täglicher Einsatz nicht möglich. Bitte helfen Sie jetzt!

Herzlichen Dank!

Der ROTE NASEN Shop

Besuchen Sie unseren Shop!

Shop anzeigen

Ihre eigene rote Schaumstoffnase schenkt Lachen!

Herzlichen Dank!

Facebook

Besuchen Sie uns auf Facebook!

Zurück zur Startseite
Facebook
Jetzt helfen!

Gedenkspende

Im Trauerfall auf Blumen und Kränze verzichten und statdessen um Spenden an ROTE NASEN Clowns bitten. (Foto: Gregor Zielke)

Spenden anlässlich eines Trauerfalls

Vielen Menschen ist es ein Bedürfnis, über ihre Trauer hinaus ein Zeichen für Hoffnung und Lebensfreude zu setzen – zum Beispiel mit einer Gedenkspende für ROTE NASEN. Hinterbliebene bitten ihre Trauergäste für Clownvisiten zu spenden und verzichten dafür auf Blumen- und Kranzgeschenke. So wird ohnmächtiger Trauer Hoffnung entgegengesetzt.

So einfach funktioniert die Gedenkspende

Teilen Sie Ihren Trauergästen mit, dass Sie sich anstelle von Blumen, Grabgestecken oder Kränzen im Gedenken des Verstorbenen eine Spende an ROTE NASEN wünschen. Eine Trauerkarte könnte so aussehen:

Die Trauerfeier findet statt am (Datum) um (Uhrzeit)  in (Ort). Statt Blumen und Kränzen bitten wir um Spenden an ROTE NASEN Deutschland e.V., IBAN: DE65 1002 0500 0003 3192 00
BIC: BFSWDE33BER, Stichwort: In Gedenken an (Name des Verstorbenen). Für eine Spendenquittung geben Sie in der Überweisung bitte Ihren Namen und Ihre Adresse an.

Zwei wichtige Hinweise für Sie

Bitte informieren Sie uns über den Namen des oder der Verstorbenen, den Termin der Trauerfeier und das von Ihnen festgelegte Stichwort für die Gedenkspende (z.B. In Gedenken an Maria Mustermann).

Wir sind nach dem Gemeinnützigkeitsrecht berechtigt, Zuwendungsbestätigungen auszustellen. Dazu benötigen wir von Ihnen die Anschrift der einzelnen Spenderinnen und Spender. Auf diese Weise können wir uns mit ihnen in Verbindung setzen, uns für die Spende bedanken und eine Spendenquittung versenden. Über Sammelbeträge dürfen wir gemäß Vorschriften des Finanzamtes keine Zuwendungsbestätigungen ausstellen.

Nina_Donder_Spenderbetreuung_RNDGerne berät Sie Ihre Ansprechpartnerin Nina Donder in allen Fragen.
Sie erreichen Frau Donder unter der Telefonnummer 030 – 2000 763-14 oder per E-Mail: nina.donder@rotenasen.de

Hier lesen Sie mehr zur Transparenz, zur Struktur von ROTE NASEN und können neben der Satzung und dem Freistellungsbescheid auch den letzten Jahresbericht einsehen.