Jetzt spenden!

Schenken Sie Kinderlachen mit Ihrer Spende!

Mit 20 €, 30 € oder 50 € helfen Sie uns, ROTE NASEN Clowns in Kinderstationen zu schicken!

Jetzt spenden Helfen als Unternehmen Helfen als Schule

Spenden per Überweisung:

IBAN DE65 1002 0500 0003 3192 00
BIC BFSWDE33BER

Ohne Ihre Hilfe wäre unser täglicher Einsatz nicht möglich. Bitte helfen Sie jetzt!

Herzlichen Dank!

Der ROTE NASEN Shop

Besuchen Sie unseren Shop!

Shop anzeigen

Ihre eigene rote Schaumstoffnase schenkt Lachen!

Herzlichen Dank!

Facebook

Besuchen Sie uns auf Facebook!

Zurück zur Startseite
Newsletter YouTube Facebook
Jetzt helfen!

Informationsveranstaltung zum Thema Testament und Erbschaft

ROTE NASEN-Clowns-im-Krankenhaus (Foto: Gregor Zielke)

Was passiert mit meinem Erbe, wenn ich nicht mehr da bin?
Was ist bei der Durchsetzung des letzten Willens wichtig?
Wer erbt was?
Und wie mache ich eigentlich ein rechtsgültiges Testament?

Wir möchten Ihnen gerne helfen, diese Fragen zu beantworten. Gerne laden wir Sie daher herzlich zur Informationsveranstaltung zum Thema “Testament und Erbschaft” ein.

Wann: Mittwoch, den 15.11.2017, 17:30-19:00 Uhr

Ort: St. Joseph Krankenhaus Berlin Tempelhof, Wüsthoffstraße 15, 12101 Berlin, Konferenzraum 3 und 4 (die Wegbeschreibung kann am Haupteingang an der Information erfragt werden)

Einführung und Moderation: KatarzynaRychlewicz-Saad, Fundraising ROTE NASEN Deutschland e.V.

Clownsgeschichten: Reinhard Horstkotte, künstlerischer Leiter ROTE NASEN Deutschland e.V.

Vortrag: Rechtsanwalt Ulf Claus

Herr Ulf Claus ist Rechtsanwalt und berät als solcher unter anderem gemeinnützige Vereine und Privatpersonen zum Thema Erbrecht. Inhalte der Veranstaltung:

  • Allgemeine Informationen über die Arbeit von ROTE NASEN Deutschland
  • Warum ein Testament? Die Vorteile eines Testaments
  • Die gesetzliche Erbfolge – wer erbt, wenn es kein Testament gibt

Katarzyna_350iMöchten Sie gerne an der Veranstaltung teilnehmen? Dann melden Sie sich bitte bei Ihrer Ansprechpartnerin Katarzyna Rychlewicz-Saad – telefonisch unter 030 – 2000 763-18 oder per E-Mail: katarzyna.rychlewicz-saad@rotenasen.de

Gerne können Sie auch Freunde oder Verwandte mitbringen. Wir freuen uns auf Sie!

Hier das Anmeldeformular.