Jetzt spenden!

Schenken Sie Kinderlachen mit Ihrer Spende!

Mit 20 €, 30 € oder 50 € helfen Sie uns, ROTE NASEN Clowns in Kinderstationen zu schicken!

Jetzt spenden Helfen als Unternehmen Helfen als Schule

Spenden per Überweisung:

IBAN DE65 1002 0500 0003 3192 00
BIC BFSWDE33BER

Ohne Ihre Hilfe wäre unser täglicher Einsatz nicht möglich. Bitte helfen Sie jetzt!

Herzlichen Dank!

Der ROTE NASEN Shop

Besuchen Sie unseren Shop!

Shop anzeigen

Ihre eigene rote Schaumstoffnase schenkt Lachen!

Herzlichen Dank!

Facebook

Besuchen Sie uns auf Facebook!

Zurück zur Startseite
Newsletter YouTube Facebook
Jetzt helfen!

Fotoblog www.stationleben.de ist online!

Es sind berührende, einmalige Geschichten voller Lachen und Tränen, die Kinder, Eltern und medizinisches Personal uns erzählten. Unser Fotoblog ‘Station Leben’ nimmt Leserinnen und Leser mit auf eine Reise hinter die verschlossenen Türen der Kinderonkologie der Berliner Charité.

Wer durch die Türen der Stationen 30i und 39i der Berliner Charité geht, betritt eine Welt der Extreme. Hier, auf den kinderonkologischen Stationen, liegen Freude und Leid, Herausforderungen und Hoffnung, Weinen und Lachen nah beieinander. Seit fünf Jahren besuchen die Clowns des ROTE NASEN Deutschland e.V. die kleinen Patientinnen und Patienten. Wie sieht die Welt aus, in der sich die Künstler bewegen? ‚Station Leben‘ gibt den Kindern, Eltern, Geschwistern, Ärztinnen und Ärzten, dem Pflegepersonal und Clowns ein Gesicht. Und zeigt: so sieht es aus, das Leben auf der Kinderonkologie.

Website Station Leben Foto: Gregor Zielke

Michelle wurde 19 Jahre alt. Für ihre Geschichte auf das Bild klicken

Wir erzählen die Geschichte von Michelle, die uns gezeigt hat, dass auch in schmerzhaften Zeiten die kleinen Dinge Hoffnung geben. Wir haben ihre Mutter Simone kennengelernt, die bis zum Schluss auf ein Wunder hoffte. Wir trafen die Leiterin der Kinderonkologie, Frau Dr. Eggert, für die nicht nur die körperliche, sondern auch die psychosoziale Heilung und Betreuung der kleinen Patienten und ihrer Eltern wichtig ist. Und unsere Künstlerinnen erzählen, wie sie dafür sorgen, dass Kinder Kind bleiben dürfen – auch wenn sie Krebs haben. Auf facebook (@RoteNasen.Deutschland) und Instagram (rotenasen.deutschland) veröffentlichen wir die Geschichten nach und nach.

‚Station Leben‘ ist ein Projekt von ROTE NASEN Deutschland e.V. und der Berliner Charité.