Zahlen für den guten Zweck

19.Dezember 2018
Ein Bild von Reinhart Horstkotte und zwei leute von Bundesamt für Statistik
Geschäftsführer Jörg Fidorra und Gesundheitskoordinatorin Jennifer Schwager überreichen Scheck

"Gemeinsam viel bewirken!"

600,- Euro sammelte die Belegschaft des Amt für Statistik Berlin-Brandenburg für ROTE NASEN. Jörg Fidorra, Vorstand des AfS, freut sich sehr über die Großzügigkeit seiner Mannschaft: “Gemeinsam können wir mit kleinem Geld viel bewirken”. Reinhard Horstkotte, künstlerischer Leiter von ROTE NASEN, fügt hinzu: “Gerade zur Weihnachtszeit ist es wichtig, sich derer zur erinnern, denen es nicht gut geht. Wir freuen uns, dass das AfS den Geist der Weihnacht so weiterträgt”.